Kugelstoßen: Schwanitz siegt beim ISTAF in Berlin

Die frühere Kugelstoß-Weltmeisterin Christina Schwanitz (LV Erzgebirge) hat sich beim ISTAF in Berlin den Sieg klar gesichert. Schwanitz lieferte mit 19,25 m die beste Weite und nahm erfolgreich Revanche für die EM drei Wochen zuvor an gleicher Städte, als sie sich mit Silber begnügen musste. Zweite wurde Paulina Guba (Polen/18,58) vor Sara Gambetta (Halle/18,43).

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...