Leipzig will Spitze mit Sieg in Augsburg behaupten

Leipzig (dpa) - RB Leipzig will seine Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga beim FC Augsburg verteidigen. Beim ohne Zuschauer ausgetragenen Top-Spiel gegen den direkten Verfolger am Samstag (15.30 Uhr/Sky) muss RB allerdings auf den verletzten Kapitän Marcel Sabitzer verzichten. Neuzugang Justin Kluivert ist noch keine Option für die Startelf. «Der FC Augsburg tritt in dieser Saison bislang deutlich kompakter auf und lässt weniger Kontergelegenheiten zu. Ihr Spiel ist weniger risikobehaftet und klarer strukturiert», lobte RB-Coach Julian Nagelsmann. Unter dem 33-Jährigen feierte Leipzig Ende Juni seinen bisher einzigen Liga-Sieg in Augsburg.

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.