Badminton - Zwei Auswärtssiege für Röhrsdorf

Beim Doppelprogramm in der Badminton-Sachsenklasse feierte Blau-Weiß Röhrsdorf zwei klare Auswärtssiege. Nach dem 6:2 beim Schlusslicht ATSV Freiberg setzten sich die Röhrsdorfer auch beim wesentlich stärkeren Radebeuler BV mit 6:2 durch. Zwei Spieler ragten dabei besonders heraus, denn Eric Bachmann und der Routinier Jörg Hutzler erreichten die maximal mögliche Ausbeute von vier Punkten. Bachmann gewann beide Einzel und mit Fabian Fritzsche auch beide Herren-Doppel. Hutzler siegte mit Achim Künzel in beiden Herren-Doppeln und mit Turid Körner in beiden Mixed. In der Tabelle verbesserten sich die Röhrsdorfer mit 14:6 Punkten auf den zweiten Platz hinter Einheit Meißen (17:3). (rbc)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.