Basketball - Niners holen Bundesligaspieler

Der Basketball-Zweitligist Niners Chemnitz hat sich mit einem langjährigen Spieler der Basketball-Bundesliga (BBL) verstärkt. Wie der Verein gestern bekannt gab, wurde der US-Amerikaner Ivan Elliott für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 31-jährige Angriffs- und Flügelspieler kommt vom BBL-Verein Eisbären Bremerhaven, wo er in der vergangenen Saison 33 Spiele bestritt und im Schnitt sieben Punkte markierte. Der 2,03 Meter große Spieler stammt ursprünglich aus San Francisco. Er spielt seit zehn Jahren in Europa, wo er auf 324 Profieinsätze kommt, davon die meisten in der Bundesliga, für den Mitteldeutschen BC, Würzburg, Ludwigsburg, Hagen und Bremerhaven. Mit ihm kommen auch die Ehefrau, beide Kinder und der Familienhund nach Chemnitz, teilten die Niners mit. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...