Basketball - Niners landen klaren Turnier-Erfolg

Basketball-Zweitligist Niners Chemnitz hat ein Turnier der Rostock Seawolves souverän gewonnen. Die Korbjäger um Coach Rodrigo Pastore setzten sich am Samstag zunächst gegen den polnischen Erstliga-Club aus Stargard mit 105:76 durch. Dabei erzielten der US-Amerikaner Evan Elliot (20) und Malte Ziegen- hagen (15) die meisten Punkte. Im Finale am gestrigen Sonntag ließen die Chemnitzer dem Gastgeber, der in die Pro-A-Liga aufgestiegen ist, beim 91:69 keine Chance. Gegen die Rostocker war Rückkehrer Virgil Matthews mit 14 Zählern der beste Schütze. "Die Mannschaft befindet sich in guter Frühform", sagte Niners-Sprecher Matthias Pattloch. Am Donnerstag bestreitet das Team einen Härtetest bei Erstligist Crailsheim, am Samstag um 19 Uhr findet in der Hartmannhalle ein öffent- liches Vorbereitungsspiel gegen Usti nad Labem statt. (ms)

Tickets für das Niners-Spiel am Samstag gegen Usti nad Labem gibt es in den Shops der "Freien Presse".

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...