Bundesliga-Debüt der Niners: Für die Sensation fehlt die Luft

Die Niners Chemnitz verlieren ihr erstes Spiel in der Basketball-Bundesliga denkbar knapp. Gegen den haushohen Favoriten Bamberg hielt der Aufsteiger die Partie trotz aller Probleme in der Vorbereitung bis zum Schluss offen.

Mit wenigen Klicks weiterlesen

Premium


  • 1 Monat kostenlos
  • Testmonat endet automatisch
  • E-Paper schon am Vorabend
  • Unbegrenzt Artikel lesen
    (inkl. FP+)

Sie sind bereits registriert? 

00 Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.