CFC geht mit Sieg Nummer 17 und Tor Nummer 50 in die Pause

Die Regionalligafußballer des Chemnitzer FC haben sich mit einem 2:0-Sieg gegen den SV Babelsberg in die Weihnachtsferien verabschiedet. Den Sieg sah auch ein prominenter Ex-Kicker aus der Stadt.

5Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 5
    2
    mathausmike
    10.12.2018

    Schmarrn gibts im Sächsischen nicht Oscar,pardon Osgar!

  • 1
    5
    osgar
    10.12.2018

    Dann wird’s Zeit, dass Sie mal auf den Chemnitzer Weihnachtsmarkt gehen!

  • 5
    2
    mathausmike
    10.12.2018

    @Osgar:Schmarrn gibts in Sachsen nicht! :-)

  • 4
    8
    osgar
    10.12.2018

    So ein Schmarrn!

  • 4
    7
    mathausmike
    10.12.2018

    Nordostmeister 2019
    wird nicht Aue,nicht Zwickau,
    nicht Halle,nichtDresden,
    nicht Magdeburg oder Jena!
    "Nordostmeister 2019 A-O-E
    wird nur der CFC! "(*_*)



Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
Mehr erfahren Sie hier...