Chemnitzer FC verpflichtet Dominik Pelivan

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Der 24-Jährige spielte schon in der Jugendabteilung von Hertha BSC

Der Chemnitzer FC hat den ersten Neuzugang für die Saison 2021/2022 verpflichtet. Dominik Pelivan wechselt zu Saisonbeginn zum Chemnitzer FC. Der 1,86 Meter große Mittelfeldspieler kommt ablösefrei vom FC Energie Cottbus an die Gellertstraße. "Dominik zeichnet seine Flexibilität im Positionsspiel aus. Er kann sowohl im zentralen Mittelfeld als auch in der Innenverteidigung eingesetzt werden.

Beide Positionen hat er zuletzt bei Energie Cottbus immer wieder bespielt. Ich freue mich sehr, Dominik beim CFC begrüßen zu können", so Marc Arnold, Geschäftsführer Sport des Chemnitzer FC. CFC-Neuzugang Dominik Pelivan: "Ich habe einen super ersten Eindruck vom CFC. Die Bedingungen hier sind für diese Liga absolut hervorragend. Ich hatte tolle Gespräche mit dem Geschäftsführer und dem Trainer und freue mich schon darauf, ab Sommer meine Mannschaftskollegen und die Fans des CFC kennenzulernen." (trhe)

30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 22,49€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 22,49 €