Eishockey - Derbyzeit im Küchwald

Eishockey-Regionalligist Chemnitz Crashers empfängt am heutigen Samstag die Schönheider Wölfe zum Sachsenderby. Die Gäste aus dem Erzgebirge sind als Tabellenführer ebenso für die Meisterschaftsrunde der besten vier Teams qualifiziert wie die Chemnitzer (Rang vier). In den verbleibenden beiden Saisonspielen geht es nun darum, sich eine gute Ausgangsposition für die Playoffs zu sichern: Denn die beiden Erstplatzierten haben Heimrecht zum Auftakt. Die Crashers konnten das letzte Heimspiel gegen Schönheide mit 3:1 gewinnen. "Wir erwarten ein spannendes Derby auf Augenhöhe in gut gefüllter Halle", sagt Vorstandschef Torsten Buschmann. Die Partie beginnt um 17 Uhr in der Halle am Küchwald. (lumm)

0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...