Eishockey - Verstärkung für Trainerteam

Eishockey-Regionalligist Chemnitz Crashers geht mit einem Trainer-Trio in die neue Saison. Das bisherige Übungsleiter-Team Tobias Rentzsch/Karsten Stiegler wird durch Torsten Hofmann ergänzt. Der 29-Jährige lief zuletzt als Spieler auf, war vor einigen Jahren aber auch schon mal als Coach tätig. Für den Trainerposten habe man zahlreiche Bewerbungen unter anderem auch aus Russland, Tschechien und Finnland erhalten, informiert der Verein. Aus Kostengründen und weil man verstärkt auf den eigenen Nachwuchs setzen wolle, habe sich die Vereinsführung jedoch für die interne Lösung entschieden. "Keiner kennt unseren Standort, unser Team, unsere Schwächen und Stärken besser als diese drei", sagt Vorstandschef Torsten Buschmann. Die Saison beginnt voraussichtlich im September. (lumm)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...