Freizeitsport - Interkultureller Wettbewerb geplant

Das Fortbildungszentrum Chemnitz lädt am Mittwoch ab 12 Uhr zu einem interkulturellen Sportfest auf die Anlage des Freizeit- und Wohngebietssportvereins an der Straße Usti nad Labem 42 ein. "Ein friedliches Miteinander liegt uns am Herzen. Um das zu feiern, veranstalten wir dieses Sportfest für alle", erklärt Mitorganisatorin Daniela Weinbrecht. Los geht es mit Spielen aus aller Welt und einer Fairplay-Werkstatt für Kinder. Zudem gibt es ab 13 Uhr kleine Turniere im American Football, Volleyball, Basketball und Baseball. "Gefragt sind bunt gemischte Teams mit jeweils sechs Personen ab 14 Jahren", so Weinbrecht. (ms)

Anmeldungen und weitere Infos unter: daniela.weinbrecht@fbz-chemnitz.de

0Kommentare Kommentar schreiben