Fußball II - Klaffenbach setzt sich klar durch

Die Mannschaft des FSV Grün-Weiß Klaffenbach hat das Top-Spiel im Fußball-Kreispokal Chemnitz gegen den VfL Chemnitz am gestrigen Sonntag mit 5:1 klar für sich entschieden. Die SG Neukirchen setzte sich 1:0 in Siegmar durch, während Wacker Wittgensdorf der USG mit 5:2 das Nachsehen gab. Der VfB Fortuna II behauptete sich mit 1:0 gegen die Post-Elf. Den klarsten Sieg feierte die SG Adelsberg mit einem 9:0 bei der dritten Garnitur des BSC Rapid. (ms)

Weitere Ergebnisse Kleinolbersdorf/ Altenhain - CPSV 1:3, Ika - VfL II 3:0, Post II - Eiche 0:5, Adelsberg II - Einsiedel 0:4, USG II - Neukirchen II 2:4, Euba - Rapid II 2:0, Handwerk II/Siegmar II - Röhrsdorf 4:2, Lok - Eiche II 2:0, Ifa II - Adorf 1:5, Textima - VTB 2:4, Grüna-Mittelbach - Germania II 6:1.

0Kommentare Kommentar schreiben