Fußball II - Klaffenbach setzt sich klar durch

Die Mannschaft des FSV Grün-Weiß Klaffenbach hat das Top-Spiel im Fußball-Kreispokal Chemnitz gegen den VfL Chemnitz am gestrigen Sonntag mit 5:1 klar für sich entschieden. Die SG Neukirchen setzte sich 1:0 in Siegmar durch, während Wacker Wittgensdorf der USG mit 5:2 das Nachsehen gab. Der VfB Fortuna II behauptete sich mit 1:0 gegen die Post-Elf. Den klarsten Sieg feierte die SG Adelsberg mit einem 9:0 bei der dritten Garnitur des BSC Rapid. (ms)

Weitere Ergebnisse Kleinolbersdorf/ Altenhain - CPSV 1:3, Ika - VfL II 3:0, Post II - Eiche 0:5, Adelsberg II - Einsiedel 0:4, USG II - Neukirchen II 2:4, Euba - Rapid II 2:0, Handwerk II/Siegmar II - Röhrsdorf 4:2, Lok - Eiche II 2:0, Ifa II - Adorf 1:5, Textima - VTB 2:4, Grüna-Mittelbach - Germania II 6:1.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...