Fußball - Klaffenbach kann Meister werden

Bereits vier Spieltage vor Saisonende kann sich Grün-Weiß Klaffenbach an diesem Sonntag zum Meister der Kreisoberliga Chemnitz krönen. Das Team des Trainergespanns Sven Neumann/Hendrik Liebers erwartet ab 15 Uhr den Tabellendritten SV Adorf zum Spitzenspiel. Bereits ein Punkt reicht dem Spitzenreiter, um die Meisterschaft auch rechnerisch zu sichern, denn aktuell haben die Klaffenbacher bei noch fünf ausstehenden Spielen 15 Punkte Vorsprung auf Verfolger Eiche Reichenbrand. Mehr Spannung als im Titelrennen gibt es im Abstiegskampf. Hier sind noch neun Teams in der Verlosung für zwei Abstiegsplätze. Selbst der Tabellenletzte CSV Siegmar hat trotz Sechs-Punkte-Rückstands zum rettenden Ufer noch alle Chancen auf den Klassenerhalt. (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...