Fußball - Nachwuchsteams fahren Siege ein

Ein Achtungszeichen haben die U-17-Junioren des CFC in der Jugend-Bundesliga gesetzt. Die Elf von Trainer Torsten Wappler setzte sich bei Tennis Borussia Berlin mit 3:1 (0:1) durch und rückte auf den drittletzten Tabellenplatz vor. Torschützen waren Simon Noah Roscher, Stanley Keller und Franz Josef Pawletta. Am 17. November empfängt der CFC-Nachwuchs im Sportforum Union Berlin. Die A-Junioren (U 19) des Clubs um Coach Kay-Uwe Jendrossek spielten in der Regionalliga 0:0 bei Viktoria Berlin und übernahmen vorerst die Tabellenführung. Am morgigen Samstag spielen die Himmelblauen ab 13 Uhr im Sportforum gegen Energie Cottbus. (ms)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...