Fußball - Premiere in der U-17-Bundesliga

Die B-Junioren-Fußballer des Chemnitzer FC stehen vor ihrer Premiere in der Nachwuchs-Bundesliga. Am morgigen Sonntag wird der Aufsteiger zum Auftakt der neuen Saison vom SV Werder Bremen erwartet, Anpfiff ist 11 Uhr auf einem Nebenplatz des Weserstadions. "Wir sind in dieser Liga krasser Außenseiter", sagt CFC-Trainer Torsten Wappler. "Wenn wir gegen die individuell besser besetzten Teams bestehen wollen, geht das nur über eine geschlossene Mannschaftsleistung." Bereits am kommenden Mittwoch steht das erste Heimspiel gegen Energie Cottbus an (Anstoß 13 Uhr). (tre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...