Dramatisches Aus in der Champions League: Niners verlieren Finale gegen Bursa

Beim Stand von 78:80 waren noch fünf Sekunden auf der Uhr und der Ball bei den Chemnitzer Basketballern. Doch der Pass ging schief, der Gegner aus der Türkei traf noch einmal. Damit verpassen die Niners im Quali-Turnier in Skopje die Champions League. Hier das dramatische Spiel zum Nachlesen in unserem Ticker.

Das könnte Sie auch interessieren

00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.