Neukirchen gewinnt Eröffnungsspiel

Zumindest zwei Nächte lang haben die Fußballer der SG Neukirchen/Erzgebirge von der Tabellenspitze der Kreisoberliga gegrüßt. Die Mannschaft von Trainer Dirk Barsikow konnte im Eröffnungsspiel der neuen Saison am Freitagabend den CSV Siegmar mit 2:1 (0:0) besiegen. Die Treffer für die neu formierte Mannschaft aus Neukirchen erzielten Marcel Klaus (60.) und Patrick Helbig (76./auf dem Foto am Ball). Für die Gäste aus Siegmar traf vor mehr als 100 Zuschauern Ronny Hänel, der Anschlusstreffer in der 89. Minute kam aber zu spät. Spitzenreiter nach dem kompletten ersten Spieltag der Kreisoberliga sind die Neukirchner allerdings nicht. Aufsteiger Wittgensdorf steht nach einem 6:1 gegen den VfL ganz oben.

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...