Niederlage für CFC-Junioren

Die B-Junioren des Chemnitzer FC haben in der Bundesliga eine Niederlage gegen einen direkten Konkurrenten im Abstiegskampf kassiert. Der Aufsteiger unterlag zu Hause Hannover 96 mit 0:1 (0:1) und belegt einen Abstiegsplatz. Die A-Junioren des CFC feierten indes ihren achten Sieg im neunten Saisonspiel und sind Tabellenzweiter. Sie bezwangen Hertha Zehlendorf mit 3:1 (1:0). Für die Himmelblauen trafen Paul-Luis Eckhardt, Moritz Matthes und Felix Onischke.lumm

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...