Rapid unterliegt beim Schlusslicht

Der Fußball-Landesligist hat sich in Glauchau mit 1:3 geschlagen geben müssen. Ein Rapid-Spieler traft dabei zweimal.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...