Schach - Denksportler starten in die Saison

Die Schach-Teams von Eiche Reichenbrand und der USG starten morgen in die Sachsenliga. Beide Mannschaften müssen Auswärtspartien bestreiten. Eiche tritt bei Lok Engelsdorf an, die Uni-Denksportler spielen in Ebersbach/Lausitz. Die Ziele des Chemnitzer Duos in der höchsten Klasse des Freistaates sind unterschiedlich. Während die Reichenbrander einen Podestplatz im Visier haben, setzt die ehemals höherklassige USG auf Konsolidierung, bevor der Blick wieder nach oben gerichtet werden soll. (mahn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...