Schach - USG in Abstiegsnot

Schach-Sachsenligist USG Chemnitz hat am siebten Spieltag beim SK König Plauen mit 3,0 : 5,0 verloren. Als Tabellenneunter ist das Team nun in Abstiegsnot. Eiche Reichenbrand kam zu Hause gegen SC Einheit Bautzen nicht über ein 4,0 : 4,0 hinaus, hat aber den Rückstand zum Spitzenreiter auf nur noch einen Punkt verringert. (mahn)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...