Tennis - Chemnitzer Teams beenden Saison

Die Saison in der Tennis-Verbandsliga ist Geschichte. Dabei machten die Damen des CTC Küchwald mit dem 8:1-Sieg gegen Schlusslicht LVB Leipzig nicht nur den Klassenerhalt perfekt, sie kletterten noch auf den vierten Platz. Noch besser platzierte sich die TG Stadtpark, die Dritter wurde. Die Stadtpark-Damen haben den Abgang der mehrfachen Chemnitzer Bezirksmeisterin Sandra Wolff, die mit Bad Weißer Hirsch Dresden in der Oberliga den Titel erkämpfte, offensichtlich gut verkraftet. Bei den Herren belegt die Reserve des CTC Küchwald II mit 10:4 Punkten ebenfalls den dritten Platz. (rbc)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...