Wann darf der CFC wieder kicken? Regionalliga-Vereine beraten über Fortsetzung der Saison

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:

Von der Politik gab es noch keine Reaktionen auf die Bitte des Verbandes um Unterstützung. Der 1. März als angepeiltes Datum für den Neustart steht auf der Kippe.


Registrieren und weiterlesen

Lesen Sie einen Monat lang alle Inhalte auf freiepresse.de und im E-Paper. Sie müssen sich dazu nur kostenfrei und unverbindlich registrieren.


Sie sind bereits registriert? 

Das könnte Sie auch interessieren

22 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.

  • 6
    6
    AliceAndreas
    11.02.2021

    @435200

    Auch wenn Sie mit Ihrer Forderung nach Öffnung von Einzelhandel usw völlig recht haben ... die Fortsetzung der RL Nordost ist eigentlich keine Lockerung - weil diese nie unterbrochen hätte werden müssen!

    Die Regionalligen waren im gleichen Test System wie Liga 1 bis 3, und wurden im Osten nur unterbrochen weil sich einige Landesfürsten zu wichtig genommen haben, bzw siehe Berlin, noch immer zu wichtig nehmen!

  • 9
    8
    435200
    11.02.2021

    Solange Friseure, Gaststätten, Pensionen, Ferienwohnungen, Einzelhändler etc. noch geschlossen bzw. nur eingeschränkt geöffnet sind sollte über Lockerungen beim Fußball nicht ein Gedanke verschwendet werden.

    Warum spricht darüber nicht?

    Viele Unternehmer stehen kurz vor dem Aus ... aber Hauptsache der Ball rollt.