Wasserball - Zweitligist vor Heimpremiere

Die Wasserballer des SC Chemnitz fiebern ihrer Heimpremiere am Sonntag entgegen. Ab 14 Uhr trifft das Team von Trainer Lars Brand in der Schwimmhalle des Sportforums auf die Vertretung aus Magdeburg. Bereits morgen müssen die Chemnitzer zum Saisonauftakt in Brandenburg Farbe bekennen. Die Personalsituation ist angespannt. In beiden Partien müsse er auf zwei Leistungsträger verzichten, so Brand. (ms)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...