Ausdauersport - Marathon besitzt olympisches Maß

Eibenstock.

Ein Streckenrekord ist beim 24. Drei-Talsperren-Marathon (DTM) in Eibenstock schon im Vorfeld absehbar. Die Königsdisziplin hat am 21. September erstmals das olympische Maß, das sie seit 1921 offiziell haben soll: 42,19 Kilometer. Bisher mussten die Läufer bei dem Volkssportereignis, das stets mehr als 1000 Starter ins Erzgebirge lockt, 43 Kilometer abspulen. "Nun besitzt die Strecke das Normmaß", sagt Uwe Staab, Vorsitzender des gastgebenden Marathonvereins Eibenstock. Ebenfalls neu: Die Starter auf dem langen Kanten absolvieren zwei Ehrenrunden im Stadion, das Dreh- und Angelpunkt für Läufer und Radfahrer ist. "Erst danach geht es in unsere herrliche Natur", so Staab. Auf den Schwierigkeitsgrad habe das keine Auswirkungen. "Es bleibt eine Herausforderung." Der DTM gehöre zu den schwierigsten Marathonläufen Deutschlands. Die Anmeldungen laufen auf Hochtouren. Am einfachsten geht das via Internet. (ane)www.drei-talsperren-marathon.de

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...