Badminton - Feier beginnt mit Turnier im Dunkeln

Mit einer Blackminton-Party wird am Freitagabend in der Marienberger Turnvater-Jahn-Halle eine große Feier eingeläutet. Anlass ist der 60. Geburtstag des Badminton-Vereins Marienberg, der dafür ein zweitägiges Programm auf die Beine gestellt hat. Dazu gehören am Samstag ein Ehemaligen-Turnier (9 Uhr), der Saisonauftakt der ersten Mannschaft in der Sachsenliga (14 Uhr) sowie eine Festveranstaltung in der Stadthalle (18 Uhr). Staunende Blicke dürfte es aber bereits am Freitag geben, wenn ab 20 Uhr leuchtende Spieler und Federbälle durch eine ansonsten stockdunkle Halle jagen. Möglich wird dies durch Schwarzlicht, spezielle Neonfarben und die Speedlights in den fliegenden Spielgeräten. Das Blackminton ist eine abgewandelte Form des Speedminton, bei den mit kleineren und schnelleren Bällen (Speedys) sowie ohne Netz gespielt wird. (anr)

0Kommentare Kommentar schreiben