Billardkegeln - Leukersdorf-Zweite verpasst Silberrang

Leukersdorf.

Die Billardkegler des SV Leukersdorf II haben in der 2. Regionalklasse Westsachsen den Sprung auf den Silberrang verpasst. Im Heimspiel gegen den neuen Tabellenzweiten SG Schönau-Chemnitz unterlag das Team an heimischen Tischen mit 1249:1296. Nach knapper Führung zu Beginn liefen die nun auf Rang 5 stehenden Hausherren bereits nach Runde zwei einem Rückstand hinterher. (tka)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...