EHV will das Schlusslicht keinen Hauch Morgenluft wittern lassen

Die Rhein Vikings sind morgen in Lößnitz zum Zweitliga-Spiel zu Gast. Für die Auer Handballer geht es nach der jüngsten Auswärtspleite darum, die richtige Reaktion zu zeigen.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...