Enduro - Vierter Sieg im vierten Rennen

Neiden.

Auch dem vierten von sechs Läufen des ADAC-Sachsen-Enduro-Jugend-Cups haben die Fahrer des Offroad-Clubs Hilmersdorf ihren Stempel aufgedrückt. Drei der fünf Klassensiege sowie der erneute Triumph in der Vereinswertung gingen auf das Konto des Clubs. Einen davon schaffte wieder einmal Jeremy Nimmrich, der bei den 85-ern bis dato ungeschlagen ist. Zwar kam das Talent nach eigener Aussage zu Beginn schwer in Tritt, fand dann aber seinen Rhythmus, um am Ende seine Klasse mit über einer Minute Vorsprung zu gewinnen. "Der Anfang lief etwas zäh. Ab der vierten Runde ging es dann aber richtig gut", sagt der Gelenauer, der seine weiße Weste wahren konnte. (tei)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...