Erzgebirger wollen im Norden die nächste harte Nuss knacken

Drei Zähler aus zwei Partien - der Saisonstart für Handball-Zweitligist EHV Aue ist gelungen. Nun soll morgen Abend beim Wilhelmshavener HV nachgelegt werden.

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...