Frauenmannschaft sorgt für Novum

Annaberg-Buchholz.

Der Annaberger Kraftsportclub hat seinen Wettkampfauftakt vollzogen. Zur ersten Runde der Erzgebirgsliga schickte er in Lauter zwei Mannschaften im Bankdrücken an den Start, eine komplett mit Frauen. "Das gab es in der Geschichte der Erzgebirgsliga noch nicht", so Annabergs Yves Golda. 11 Teams folgten der Einladung der Lauterer. Zunächst liegt der Sportverein Langenbach vor Lauter und Sosa. Die Annaberger landeten auf Rang 8, wobei die Plätze 6 und 7 noch in Reichweite sind. Die Frauen siegten natürlich, sie waren ja die einzige Damenriege. Das soll jedoch Ansporn für andere Vereine sein, ebenfalls Kraftsportlerinnen an den Start zu schicken. Die Ergebnisse sind beeindruckend. Liddy Schlosser erzielte mit 57,5 Kilogramm ebenso eine persönliche Bestleistung wie Teamgefährtin Susan Reichelt mit 45 Kilo. (yg)

https://kraftsport-lauter.de.tl

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...