Fußball - Nachwuchskicker sehen kein Land

Gelenau/Ehrenfriedersdorf.

Hohe Niederlagen mussten die Nachwuchs-Fußballer aus Gelenau und Ehrenfriedersdorf am Wochenende in der Landesklasse verdauen. Die B-Junioren der SpG Gelenau/Drebach-Falkenbach verloren zuhause gegen den FC Concordia Schneeberg mit 0:7. Bereits nach 17 Minuten lagen die Gastgeber mit 0:4 zurück, die Gäste erhöhten bis zur Halbzeit sogar auf das halbe Dutzend. Die Gelenauer bleiben damit weiter das Schlusslicht der West-Staffel. Auch die D-Junioren des FC Greifenstein Ehrenfriedersdorf haben den Ball siebenmal aus dem eigenen Netz holen müssen. Gegen den VfB Auerbach setzte es ein 1:7 (1:5). Laura Ortmann erzielte kurz vor dem Halbzeitpfiff den Ehrentreffer für den Siebenten der Tabelle. (frgu)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...