Fußball - Klare Niederlage für Einheit Börnichen

Börnichen.

Eine Woche nach dem souveränen 6:1 gegen den ATSV Gebirge/Gelobtland haben die Kreisliga-Fußballer des SV Einheit Börnichen eine ebenso klare Heimniederlage kassiert. In einem vorgezogenen Punktspiel des fünften Spieltages zogen die Gastgeber gegen den FV Blau-Weiß Königswalde mit 2:7 den Kürzeren. Zum Knackpunkt kam es unmittelbar vor dem Pausenpfiff, als die Gäste per Strafstoß zum 3:0 trafen und der Börnichener Kevin Seidel wegen einer Tätlichkeit die Rote Karte sah. Zwar bewiesen die Einheit-Kicker in Unterzahl Moral und kämpften sich dank der beiden Tore von Max Liebsch auf 2:3 heran, doch dann schwanden gegen Ende sichtlich die Kräfte. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...