Fußball - Kreisverband teilt Hallencups ein

Aue/Schwarzenberg.

Der Fußball-Kreisverband hat die Turniereinteilungen für den Erzgebirgs-Hallencup 2019/20 auf seiner Homepage veröffentlicht. "Alle bis dahin von Vereinen geäußerten Ansetzungswünsche wurden beachtet. Änderungen können nunmehr bis zum 31. Oktober nur noch mit einem schriftlichen Einverständnis eines Tauschpartners beantragt werden", so Verbandsgeschäftsführer Jens Breidel. Die konkreten Ansetzungen der Vorrunden werden bis spätestens zwei Wochen vor dem Turnier veröffentlicht. Die Meldefrist für das Ü-40-Turnier ist bis zum 6. Januar verlängert. "Mindestens drei Anmeldungen sind noch erforderlich, damit das Turnier ausgetragen wird", so Breidel. (mas)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...