Fußball - Lokalrivalen treffen sich im Achtelfinale

Thum.

Neben Regelkunde, Ehrungen und Berichten hatte die Jahrestagung des Fußball-Kreisverbandes Erzgebirge am Donnerstag noch einen interessanten Programmpunkt zu bieten. Vor den Augen der rund 120 Vertreter aus den Vereinen wurden im Thumer Gymnasium die Partien für die nächste Pokalrunde ausgelost. Als Glücksfee fungierte dabei Sportrichterin Caroline Schiller-Woters, die einige interessante Ansetzungen aus dem Lostopf zog. So kommt es am 8. September im Achtelfinale des Erzgebirgspokals zu einem Duell zweier Teams aus dem mittleren Erzgebirge, wenn der FSV Pockau-Lengefeld die BSG Motor Zschopau empfängt. (anr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...