Fußball - Motor klarer Favorit im Erzgebirgsduell

Marienberg.

Als klarer Favorit fährt der FSV Motor Marienberg am Sonntag zum Erzgebirgsderby der Fußball-Landesklasse West. 14 Uhr beginnt die Partie beim FC Stollberg, der seit sieben Partien ohne Sieg ist, zuletzt sogar viermal in Folge verlor. Die Motor-Kicker sind dagegen in diesem Zeitraum ungeschlagen und wollen als Tabellenzweiter dem Spitzenreiter aus Glauchau, der nächste Woche in Marienberg zu Gast ist, auf den Fersen bleiben. "Die Ergebnisse zeigen, dass es bei Stollberg nicht läuft. Natürlich wollen wir unsere Serie ausbauen", sagt Gäste-Trainer Ronny Rother, der nur um den Einsatz des angeschlagenen Danny Gottschalk bangt. (anr)

0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...