Fußball - Motor muss

marienberg.

Der FSV Motor Marienberg hat im Fußball-Sachsenpokal ein undankbares Los gezogen. Die Erzgebirger müssen in der 1.Runde zum SV Blau-Weiß Bennewitz reisen. Das ergab die Auslosung des Sächsischen Fußballverbandes am Dienstagabend in Leipzig. Die Bennewitzer sind frischgebackener Aufsteiger in die Landesklasse Nord und haben zudem nur knapp das Double verpasst. In der vergangenen Saison schied Motor in der 2. Runde gegen den FC Lößnitz aus. (frgu)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...