Fußball - Niederlage und Sieg für Veilchen-Junioren

Beierfeld/Oelsnitz.

In der Fußball-Regionalliga Nordost haben die A-Junioren des FC Erzgebirge Aue ihr Heimspiel in Beierfeld gegen Hertha Zehlendorf 0:1 (0:0) verloren. Die Schützlinge von Marc Hensel kassierten den entscheidenden Treffer in der 90. Minute und sind nun mit drei Zählern nach zwei Spieltagen auf Rang 6 zu finden. Die B-Junioren des FCE, die in Oelsnitz/E. auf ihre Alterskameraden von Hertha Zehlendorf trafen, lösten ihre Aufgabe souverän und behaupteten durch das 5:0 (2:0) ihre Tabellenführung. Für das Team von Rastislav Hodul, das nach zwei Spieltagen sechs Zähler und 8:0 Tore auf dem Konto hat, trafen unter anderem Daniel Hofmann (2./80.), Noah Baumann (6.) und Matteo Gumaneh (44.). (stl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...