Fußball - TSV will im Derby nachlegen

Jahnsdorf.

In der Fußball-Kreisliga empfängt der TSV Jahnsdorf am Sonntag die Reserve des FC Stollberg zum Derby. Der Aufsteiger spielt bislang eine gute Runde und liegt mit zehn Punkten und einem ausgeglichenen Torverhältnis von 12:12 auf Mittelfeldplatz 7. Der Tabellenzwölfte aus Jahnsdorf hingegen will den leichten Aufwind nutzen. Dem schlecht in die Saison gestarteten Absteiger aus der Erzgebirgsliga gelang am vergangenen Wochenende bei Schneeberg II endlich der erste Saisonsieg. Eine Woche vor dem Knaller bei Tabellenführer Sosa peilt indes der FSV Zwönitz den nächsten Dreier an - zuhause gegen Lößnitz II (8.) sind die Gelb-Blauen klare Favoriten. Gornsdorf II (5.) will nach der müden Nullnummer in Lauter nun gegen Affalter (9.) daheim gewinnen. (jüw)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...