Fußball - Veilchen-Frauen in der Favoritenrolle

Aue/Lohmen.

Für die Fußballerinnen der ersten Mannschaft des FC Erzgebirge Aue steht im Wettbewerb um den Landespokal der Frauen am Sonntag eine Auswärtspartie auf dem Programm. Das Team von Trainer Alexander Zamzow läuft bei der Spielgemeinschaft Lohmen/Bad Schandau/Graupa auf. 14 Uhr ist Anpfiff auf dem Rasenplatz in Lohmen. Die Auer Elf, die in der Regionalliga Nordost um Punkte kämpft und nach drei verlorenen Spielen derzeit Vorletzte ist, trifft in Lohmen auf einen Vertreter der Landesklasse Ost. Damit steht zumindest auf dem Papier der Favorit mit Aue fest, gibt es doch zwei Klassen Unterschied. Dennoch nehmen die FCE-Frauen die Aufgabe sehr ernst. Immer vor dem Hintergrund: Pokalspiele haben ihre eigenen Gesetze. (wend)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...