Fußball - Zweites Frauenteam kommt weiter

Heidenau.

Das zweite Frauenteam des FC Erzgebirge Aue hat die Ausscheidungsrunde im Wettbewerb um den Fußball-Sachsenpokal gemeistert. Vorgestern gewannen die Auerinnen beim ebenfalls in der Landesklasse - allerdings in einer anderen Staffel - um Punkte kämpfenden Heidenauer SV 2:1 nach Verlängerung. Heidenau ging in Führung (38.), Michelle Lieschke (45.) glich fast mit dem Pausenpfiff aus. Der eingewechselten Sophie Szajka gelang in der 110. Minute der Siegtreffer. In der ersten Runde erwartet der FCE II nun am nächsten Sonntag, 11 Uhr in Affalter Landesligist TSV Spitzkunnersdorf. (kjr)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...