Hält "Schweini" eine Grußrede?

Schon gehört?
Sie können sich Ihre Nachrichten jetzt auch vorlesen lassen. Klicken Sie dazu einfach auf das Play-Symbol in einem beliebigen Artikel oder fügen Sie den Beitrag über das Plus-Symbol Ihrer persönlichen Wiedergabeliste hinzu und hören Sie ihn später an.
Artikel anhören:
Johanngeorgenstadt.

Die Kicker des FSV Glück Auf Johanngeorgenstadt flimmern diesen Sonntag ab 23 Uhr über die Mattscheibe. In der WDR-Sendung "Zeiglers wunderbare Welt des Fußballs" ist das Kacktor des Jahres 2020 erneut ein Thema. Den kuriosen Treffer - Trophäe dafür ist eine goldene Klobrille - erzielte Hannes Rauner vom FSV am 1. November 2020 in einer Begegnung der 2. Kreisklasse West gegen den SV Albernau. Es war der Ausgleich zum Endstand von 1:1 in der 68. Minute. Laut Redaktion des WDR werde nun mit Blick auf die Gratulanten zum "großen Schlag" ausgeholt. Für Grußworte zum Sieg wurde etwa Sven Hannawald angefragt. Der ehemalige Olympia- und WM- und Tourneesieger im Skispringen wuchs in Johanngeorgenstadt auf. Weitere Anfragen gingen an den Bürgermeister der Stadt und sogar an Bastian Schweinsteiger. Ebenso sollen Spieler, Trainer und der Torschütze selbst noch einmal zu Wort kommen. (ane)

30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Testen Sie die digitale Freie Presse unverbindlich.
Erhalten Sie Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de
(inkl. FP+ und E-Paper). (endet automatisch)
 
30 Tage für 20,99€ 0€ testen
Zugriff auf alle Inhalte auf freiepresse.de und E-Paper. (endet automatisch)
Jetzt 0€ statt 20,99 €
00 Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.