Handball - Pokalauftakt hält Altkreis-Derby bereit

Aue/Schwarzenberg.

Gleich zu einem Derby künftiger Ligakonkurrenten kommt es in der ersten Runde des Handball-Bezirkspokals der Frauen. Am 1. September empfängt Aufsteiger SG Nickelhütte Aue den Bezirksligisten SG Raschau-Beierfeld. Anpfiff ist 17 Uhr - und dürfte schon ein Vorgeschmack auf die kommende Saison sein, in der sich beide Teams noch zweimal begegnen werden. Ein harter Brocken liegt vor der zweiten Frauenmannschaft des SV Schneeberg. Der Kreisligist trifft zum Auftakt auf die HSG Langenhessen/Crimmitschau und somit ebenfalls auf einen Bezirksligisten. Das Duell steigt am 31. August in der Keilberghalle. Anpfiff ist 16 Uhr. Die Bezirksliga-Männer der HSG Aue/Schneeberg indes verzichten als Bezirkspokalsieger 2018/19 auf die Teilnahme auf dieser Ebene und haben als Titelträger ihr Melderecht für den Sachsenpokal wahrgenommen. Zum Auftakt empfangen sie am 31. August, 18 Uhr Verbandsligist Elbflorenz Dresden III. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...