Handball - TSV rutscht ans Ende der Tabelle

Zschopau.

In der 1. Bezirksklasse tragen die Handballer des TSV Zschopau nun die Rote Laterne. Während das bisherige Schlusslicht Freiberg/Weißenborn beim 30:30 gegen Oederan punkten konnte, zogen die Motorradstädter gegen den HC Glauchau/Meerane III mit 22:28 den Kürzeren. Nur eine Halbzeit lang boten die Gastgeber Paroli. Vorn lagen sie zwar nie, doch sorgte das 11:12-Anschlusstor vom treffsichersten Werfer, Felix Mayerhofer, kurz vor der Pause für Hoffnung bei den Fans. Bis zur 40. Minute (13:15) blieb der TSV auf Tuchfühlung, danach wuchs der Rückstand. anr

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...