Handball - Zweiter Sieg im zweiten Auftritt

Oederan.

Die Handballerinnen des HC Annaberg-Buchholz haben ihr erstes Auswärtsspiel in der Bezirksklasse gewonnen. Beim 17:15 (9:9) in Oederan mussten sie sich bis zum Ende gegen die bissigen Gastgeberinnen wehren. "Irgendwie lähmte das 1:0 durch Lisa Strasdat unser Spiel. Einfache Ballverluste, Unkonzentriertheiten sowie Latten- und Pfostentreffer waren die Folge", so Trainer Jan Strasdat. Erst die Sonderbewachung von Fanny Ender brachte den HCAB wieder in die Erfolgsspur. "Die zweite Hälfte war ein echter Krimi mit vielen kleinen Nicklichkeiten, kein Team konnte sich absetzen. 20 Sekunden vor Schluss hat uns Melanie Bartl erlöst." (mas)

HCAB: A. Parthova, Schwarz - Dürig, Schönherr (3), Strasdat (1), Burkhardt, Bartl (3), Jakob, L. Parthova (10/5), Görg

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...