Inliner - Brettmühlenlauf vor 17. Auflage

Marienberg.

Der ATSV Gebirge/ Gelobtland und der TSV 1872 Pobershau richten am kommenden Sonntag den 17. Brettmühlenlauf für Inliner und Skiroller aus. Der erste Start für die jüngsten Teilnehmer erfolgt 9.55 Uhr in Gelobtland, der zweite 10 Uhr an der Wildenburg im Ortsteil Gebirge und der dritte Start 10.15 Uhr in Pobershau. Über Rätzens Brettmühle geht es von dort Richtung Ziel, während beim letzten Lauf, der 10.45 Uhr an der Pobershauer Brücke beginnt, die Strecke über den Böttcherberg führt. Ziel ist für alle Sportler das Vereinsheim des ATSV in Gelobtland, wo morgens auch die Startnummernausgabe erfolgt. Begrenzte Nachmeldungen sind bis 9 Uhr. Regulär ist die Meldeliste noch bis Donnerstag geöffnet. Interessenten können sich per E-Mail (meldung@atsv-info.de) oder telefonisch (03735 61585) beim Gastgeber ankündigen. (hre)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...