Judo - Gornauer Talente kämpfen in Freital

Gornau.

Verteilt auf zwei Tage richtet der PSV Freital an diesem Wochenende sein 21. Neujahrsturnier aus. Dabei wollen auch die Judoka des JC Gornau Achtungszeichen setzen. Am Samstag, wenn in den Altersklassen U 9, U 13 und U 18 um die Medaillen gekämpft wird, sind aus Gornau acht Mädchen und sieben Jungen am Start - unter ihnen einige frisch gebackene U-18-Bezirksmeisterinnen. Am Sonntag folgen die Wettbewerbe in der U 11 und der U 15, zu denen fünf weitere Vereinsvertreter antreten. (tdl)


Einen Monat für
nur 1€ testen.
Verlässliche Informationen sind jetzt besonders wichtig. Sichern Sie sich hier den vollen Zugriff auf freiepresse.de und alle FP+ Artikel.

JETZT 1€-TESTMONAT STARTEN 
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.