Judo - Quintett nimmt Podest ins Visier

Gornau.

Mit fünf Judoka ist der JC Gornau diesen Samstag bei den Mitteldeutschen U-15-Meisterschaften in Merseburg vertreten. Celina Reichel, Carlotta Oertel und Charlize Richter hatten sich jeweils durch den Gewinn des Sachsenmeistertitels für dieses Turnier qualifiziert. Der erst zwölfjährige Nick Reichel konnte als Vizemeister des Freistaats sein Ticket lösen. "Im Nachhinein wurde dann auch noch Amely Wolf für diese Meisterschaft nominiert", sagt der Vereinsvorsitzende Enrico Tändler, der allen Schützlingen einen Podestplatz zutraut. ( tdl)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare

Die Diskussion wurde geschlossen.



    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...