Junger Pilot aus Pöhla feiert ersten Saisonsieg

Motorradsport: Toni Erhard gewinnt Rennen auf dem Lausitzring und hält Entscheidung der Meisterschaft offen

Pöhla.

Der Knoten ist geplatzt: Im vierten Saisonrennen innerhalb der Internationalen Deutschen Meisterschaft (IDM) hat Motorradsportler Toni Erhard aus Pöhla einen Sieg gefeiert. Nach mehreren Podestplätzen, aber auch nach gezahltem Lehrgeld in Oschersleben, Zolder in Belgien und auf dem Schleizer Dreieck, hatte der 17-Jährige auf dem Lausitzring richtig Grund zum Jubeln.

"Mein erster IDM-Sieg - klasse", so der Gymnasiast, der sich in dieser Saison wieder auf eine neue Meisterschaft, teils neue Strecken und auf die neue KTM RC 390 R einstellen muss. Dabei hatte das Rennwochenende auf dem Lausitzring holprig mit einem technischen Defekt bereits im Training begonnen. Der Fehler war schnell gefunden, es lief besser. "Am Ende stand ich in der Zeitenliste und somit auch in der Startaufstellung ganz vorn." Die Starts gelangen dem jungen Mann prima. Aber vom Feld absetzen konnte er sich im ersten Lauf zunächst nicht. "Ich wurde in Zweikämpfe verwickelt." Der Kontrahent setzte sich durch und ab, Toni löste sich später ebenfalls und klemmte sich mit einer Sekunde Rückstand ans Hinterrad des Führenden. Er setzte alles auf eine Karte; zum Überholen reichte es nicht mehr: "Ich wurde Zweiter." Im Rennen Nummer 2 änderte Toni seine Taktik, hielt sich stets Überholchancen offen und schaffte es tatsächlich als Erster über die Ziellinie.

"Durch diese tollen Ergebnisse habe ich in der Gesamtwertung aufgeholt." Vier Zähler trennen ihn vom Spitzenreiter. So hält der Erzgebirger alles offen. Noch zwei Rennwochenenden stehen bevor: in zwei Wochen in Assen und der Abschluss auf dem Hockenheimring. (ane)

Bewertung des Artikels: Noch keine Bewertungen abgegeben
0Kommentare
Um zu kommentieren, müssen Sie angemeldet und Inhaber eines Abonnements sein.

    Lesen Sie auch
    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus. An alle Adblocker

    Bitte schalten Sie ihren AdBlocker aus.
    Mehr erfahren Sie hier...